BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Research-Campus MODAL

By

Sandra Patzelt-Schuette
The aim of this workshop is to provide a platform for scientific exchange across various disciplines that include – but are not limited to – computational social science, applied mathematics, network science, computer science, and sociophysics. It is meant to bring together scientists that work on perspectives for research in the area of “Networks and...
Weiterlesen
Die Berliner Mathematik konnte sich mit ihrem Exzellenzclusterantrag MATH+ in der deutschen Exzellenzstrategie erfolgreich durchsetzen. Der Forschungscampus MODAL bildet die Plattform für alle öffentlich-privaten Kooperationsprojekte im Rahmen von MATH+. Durch diese Zusammenarbeit profitiert MATH+ von den vielfältigen Erfahrungen und der Zusammenarbeitskultur des Forschungscampus. Gleichzeitig wird deutlich, dass sich Exzellenzforschung und Transferorientierung auch in der Mathematik...
Weiterlesen
Die zentrale Fragestellung des Workshops war die Identifikation von Themen und Technologien, die als Treiber für Innovationen dienen können. Hierbei lag der Focus klar auf der Verbindung von High-Performance Computing mit modernsten Algorithmen für maschinelles Lernen und Entscheidungsunterstützung bei der Verwendung komplexer Daten. Veranstaltungsort: National Graduate Institute for Policy Studies, Tokio, Japan Datum: 26.09.-01.10.2018 Zeit:...
Weiterlesen
Der Forschungscampus MODAL, getragen vom ZIB und der FU Berlin, war am 19.09.2018 Gastgeber des vom BMBF und dem Projektträger Jülich veranstalteten Workshops mit dem Thema „Komplementäre Ziele: Innovation braucht Fachkräfte“.  Im Zentrum der Veranstaltung stand der Erfahrungsaustausch der Forschungscampi untereinander. Die in den Forschungscampi individuell erarbeiteten Möglichkeiten zur Unterstützung der Fachkräfte von morgen wurden lebhaft...
Weiterlesen
Der Forschungscampus MODAL, getragen vom ZIB und der FU Berlin, war am 19.09.2018 Gastgeber des vom BMBF und dem Projektträger Jülich veranstalteten Workshops mit dem Thema „Komplementäre Ziele: Innovation braucht Fachkräfte“. Im Zentrum der Veranstaltung stand der Erfahrungsaustausch der Forschungscampi untereinander. Die in den Forschungscampi individuell erarbeiteten Möglichkeiten zur Unterstützung der Fachkräfte von morgen wurden...
Weiterlesen
Der 18. Workshop über Algorithmic Approaches for Transportation Modeling, Optimization, and Systems (ATMOS) bringt jedes Jahr Forscher und Praktiker zusammen, die an allen Aspekten der Modellierung und algorithmischen Lösung von Optimierungsproblemen im Bereich von Verkehr und Transport interessiert sind; die Tagung ATMOS gehört zur renommierten ALGO-Konferenzfamilie. Die ATMOS fand dieses Jahr am 23. und 24....
Weiterlesen
Das Zuse-Institut Berlin verabschiedet sich von den diesjährigen Teilnehmern des G-RIPS-Programms. Elf Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den USA und Europa waren ab dem 25. Juni für zwei Monate am ZIB. Sie arbeiteten in drei Teams zusammen mit jeweils einem Kooperationspartner des Forschungscampus MODAL, der 1000Shapes GmbH, der DB Fernverkehr AG und der Open Grid Europe...
Weiterlesen
Mats Olthoff belegte mit seinem Team aus dem MODAL BahnLab den zweiten Platz bei der 10. jährlichen AIMMS MOPTA Modeling Competition. Er wurde im Rahmen der vom 15.-17. August in Bethlehem, Pennsylvania, USA stattfindenden MOPTA-Konferenz dafür ausgezeichnet. Der Wettbewerb hat das Ziel junge Wissenschaftler an das Gebiet der Kombinatorischen Optimierung heranzuführen und dafür begeistern. Folglich...
Weiterlesen
The MODAL RailLab Team of this year’s  G-RIPS summer internship program visited the DB Fernverkehr maintenance facilities in Rummelsburg on Thursday, July 12. G-RIPS stands for Graduate-Level Research in Industrial Projects for Students and is organized by the Research Campus MODAL at Zuse-Institute Berlin in cooperation with the Institute für Pure and Applied Mathematics (IPAM)...
Weiterlesen
On May 07, 2018, Stefan Heinz, formerly at ZIB’s Mathematical Optimization Methods group, and now with FICO, a partner in MODAL’s SynLab, defended his thesis „Presolving Techniques and linear relaxations for cumulative scheduling“ at Technical University of Berlin in front of a very large audience of collaborators, colleagues, and friends. The thesis develops a hybird...
Weiterlesen
1 2