BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Research-Campus MODAL

Kategorie

Allgemein
Der Regierende Bürgermeister, Michael Müller, hat anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften“ am 24. Juni 2017 das Zuse-Institut Berlin besucht und sich über verschiedene Projekte informiert. Im 3 D-Studio „Da Vinci“ präsentierte Dr. Marcus Weber die Ergebnisse seiner Forschung zu einem vollständig am Rechner entwickelten Medikament, das nur im entzündlichen Gewebe wirkt, ein Projekt, das...
Weiterlesen
Am 6. April haben die Studierenden, die 2016 am G-RIPS-Programm im MODAL-RailLab vom Zuse-Institut teilgenommen haben, sich bei der „7th International Conference on Railway Operations Modelling and Analysis (RailLille)“ in Lille wiedergetroffen, um ihre Arbeit „Conflict-Free Railway Track Assignment at Depots“ zu präsentieren. Während des achtwöchigen Programms am Zuse-Institut im letzten Jahr haben die Studierenden mit Anwendungsdaten von europäischen Bahnbetreibern gearbeitet. Damit entwickelten sie Algorithmen, um...
Weiterlesen
The 1st ISM-ZIB-IMI Joint Workshop on Optimization and Data-intensive High Performance Computing took place in Tokyo on January 19-22. Together with representatives from the Japanese Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology (MEXT), researchers from the Japanese companies Fujitsi, Hitachi, NTT, Preferred Networks, and Toshiba, from Osaka Prefecture, and from several academic insitutions, including the Japanese Institute of Statistical Mathematics...
Weiterlesen
Das ZIB hat jetzt einen eigenen YouTube-Channel, auf dem ab sofort Videos über das ZIB, von Veranstaltungen des ZIB sowie von verbundenen Projekten, z.B. dem Forschungscampus MODAL zu sehen sind. Den Start macht die Vorlesung von Prof. Robert E. Bixby „Solving linear programs: The Dual Simplex Algorithm“, die er anlässlich der COWork 2015 gehalten hat....
Weiterlesen
Die MODAL BahnLab-Gruppe des diesjähringen G-RIPS-Studentenaustauschprogramms besuchte am vergangenen Donnerstag die Bahn-Zentrale am Hauptbahnhof und das  ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn in Rummelsburg.  G-RIPS steht für Graduate-Level Research in Industrial Projects for Students. Das Programm wird vom Forschungscampus MODAL am Zuse-Institut Berlin in Zusammenarbeit mit dem Institut für Reine und Angewandte Mathematik (IPAM) der University of...
Weiterlesen
Bereits zum dritten Mal organisiert der Forschungscampus MODAL zusammen mit dem Zuse-Institut Berlin in diesem Sommer das G-RIPS-Programm. Das Programm findet in den Monaten Juli und August statt und dauert insgesamt 8 Wochen.
Weiterlesen
Staatssekretär Dr. Georg Schütte und den Jury-Vorsitzenden der Förderinitiative Forschungscampus Prof. Dr. Ernst Theodor Rietschel beim Besuch am Stand des Forschungscampus MODAL Fotograf: © Wolfgang Borrs Am 01.06.2016 fand die zweite Fachtagung der Forschungscampi statt, auf der rund 100 Teilnehmer aus Wissenschaft und Wirtschaft das innovative Fördermodell „Forschungscampus – öffentlich-private Partnerschaft für Innovationen“, dem auch...
Weiterlesen