BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Research-Campus MODAL

AKTUELLES

15
Sep

Max Huneshagen gewinnt einen Masterarbeitspreis der Deutschen Gesellschaft für Operations Research

Die Deutsche Gesellschaft für Operations Research (GOR) vergibt auf jeder Jahrestagung Auszeichnungen für herausragende Diplom- und Masterarbeiten im Bereich Operations Research. In diesem Jahr fand die Konferenz vom 29. August bis 1. September 2023 in Hamburg statt, Gastgeber war die Universität Hamburg. Es wurden drei Auszeichnungen für Masterarbeiten verliehen (in der fotografischen Reihenfolge von links nach rechts): Nils Mosis vom Fachbereich Mathematik der TU Darmstadt für seine Arbeit „Lower Bounds for Simplex Pivot Rules via Markov Decision Processes“, Lorenz Saathoff...
WEITERLESEN
11
Sep

Kai Hoppmann-Baum gewinnt GOR Dissertations Preis

Die Deutsche Gesellschaft für Operations Research (GOR) vergibt jährlich einen Preis für herausragende Dissertationen im Bereich Operations Research. Einer der Preisträger 2023 ist Kai Hoppmann-Baum für seine Dissertation zum Thema “Mathematical programming for stable control and safe operation of gas transport networks”. Der Preis wurde in diesem Jahr im Rahmen der Mitgliederversammlung der GOR an der Universität Hamburg verliehen. Kai hat mit seiner am MODAL EnergyLab durchgeführten Forschung einen bahnbrechenden Ansatz zur Unterstützung und Beschleunigung der deutschen Energiewende. Im Mittelpunkt...
WEITERLESEN
17
Mai

Berenike Masing gewinnt den 2. Preis beim IAROR Young Railway Operations Research Award

Die International Association of Railway Operations Research fördert innovative theoretische Ansätze, High-Tech-Konzepte, neue technologische Entwicklungen und dynamische Entscheidungsunterstützungssysteme, die zu einer höheren Flexibilität, Leistung und Pünktlichkeit von Zügen beitragen. Zu diesem Zweck organisiert die IAROR alle zwei Jahre die International Conference on Railway Operations Modelling and Analysis (ICROMA). In diesem Jahr fand die 10. ICROMA (RailBelgrade 2023) vom 25. bis 28. April 2023 in Belgrad, Serbien, statt. Aus 145 eingereichten Beiträgen wählten der IAROR-Vorstand und der wissenschaftliche Beirat der RailBelgrade 2023 drei...
WEITERLESEN
1 2 3 4 24