BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Research-Campus MODAL

AKTUELLES

12
Apr

Wiedersehen für G-RIPS-TeilnehmerInnen

Am 6. April haben die Studierenden, die 2016 am G-RIPS-Programm im MODAL-RailLab vom Zuse-Institut teilgenommen haben, sich bei der “7th International Conference on Railway Operations Modelling and Analysis (RailLille)” in Lille wiedergetroffen, um ihre Arbeit “Conflict-Free Railway Track Assignment at Depots” zu präsentieren. Während des achtwöchigen Programms am Zuse-Institut im letzten Jahr haben die Studierenden mit Anwendungsdaten von europäischen Bahnbetreibern gearbeitet. Damit entwickelten sie Algorithmen, um so viele Züge wie möglich ohne Rangieren in Abstellanlagen zu platzieren. Die Zusammenarbeit mit den Studierenden ging sogar über das Programmende hinaus. Zusammen mit Forschern des Zuse-Institut haben...
WEITERLESEN
26
Jan

MODAL in Japan

The 1st ISM-ZIB-IMI Joint Workshop on Optimization and Data-intensive High Performance Computing took place in Tokyo on January 19-22. Together with representatives from the Japanese Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology (MEXT), researchers from the Japanese companies Fujitsi, Hitachi, NTT, Preferred Networks, and Toshiba, from Osaka Prefecture, and from several academic insitutions, including the Japanese Institute of Statistical Mathematics (ISM), the Institute of Mathematics in Industry (IMI), and the University of Tokyo, and National Institute of Informatics, as well as Argonne National Laboratory, Friedrich-Alexander University Erlangen-Nürnberg, Georgia Institute...
WEITERLESEN
14
Jul

G-RIPS @ Bahnbetriebswerk Rummelsburg

Die MODAL BahnLab-Gruppe des diesjähringen G-RIPS-Studentenaustauschprogramms besuchte am vergangenen Donnerstag die Bahn-Zentrale am Hauptbahnhof und das  ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn in Rummelsburg.  G-RIPS steht für Graduate-Level Research in Industrial Projects for Students. Das Programm wird vom Forschungscampus MODAL am Zuse-Institut Berlin in Zusammenarbeit mit dem Institut für Reine und Angewandte Mathematik (IPAM) der University of California, Los Angeles (UCLA) organisiert.  Nach zwei Vorträgen über die vielfältigen Angebote der Deutschen Bahn als internationalem Arbeitgeber und die Arbeit in der Abteilung Zugumlaufplanung...
WEITERLESEN
1 16 17 18 19